Schools out Party

Schools out PartyJeweils am letzten Schultag vor den Sommerferien veranstaltet das Polizeirevier Buchen zusammen mit der Stadt Buchen, dem Arbeitskreis Suchtprophylaxe, dem Kinder- und Jugendzentrum Buchen und den Schulen eine Disco-Party für Kinder und Jugendliche von der 5. bis zur 10. Klasse.

 

Da diese Party mit Unterstützung des Landratsamtes im Rahmen der Jugendarbeit durchgeführt wird gilt die Ausnahmeregelung des § 5 Jugendschutzgesetz, wonach auch Kinder bis 22.00 Uhr anwesend sein dürfen. Begleitend zur Discoatmosphäre bieten die beteiligten Institutionen an Infoständen interessante und zielgruppengerichtete Informationen an.